H1 – Sturmschäden

Datum: 18. Januar 2018 
Alarmzeit: 17:38 Uhr 
Alarmierungsart: Kleinalarm 
Dauer: 52 Minuten 
Art: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: K462, Runkler Wald 
Einsatzleiter: M. Wilfer 
Fahrzeuge: GW-L1, LF 20 
Weitere Kräfte: Bauhof, FF Eschenau, FF Hofen 


Einsatzbericht:

Ein LKW war auf der K462, in Höhe der Grillhütte Eschenau, zwischen umliegenden Bäumen eingeschlossen. Durch die Wehren aus Hofen und Eschenau wurden die Bäume zerkleinert und die Fahrbahn in Richtung Eschenau wieder frei gemacht. Der Fahrer konnte seinen LKW danach wieder rückwärts nach Eschenau rangieren. Die Straße wurde im Anschluss voll gesperrt. Das Beseitigen der übrigen Bäume erfolgte bei Tageslicht durch städtische Mitarbeiter. Von uns wurde die Einsatzstelle ausgeleuchtet.