H1 – Hochwasser

Datum: 5. Januar 2018 
Alarmzeit: 01:46 Uhr 
Alarmierungsart: Kleinalarm 
Dauer: 34 Stunden 14 Minuten 
Art: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: Runkel, Kernstadt 
Einsatzleiter: A. Pleyer 
Mannschaftsstärke: 24 
Fahrzeuge: GW-L1, LF 10/6, MTW 


Einsatzbericht:

Durch die steigenden Pegelstände der Lahn befanden wir uns seit der Nacht auf Freitag im Hochwassereinsatz. Durch den Wehrführer wurde zunächst eine Erkundung durchgeführt. Im Anschluss erfolgte die Alarmierung über kleine Schleife. Es wurden Pumpen im Bereich der Zingelgasse und der Borngasse in Betrieb genommen um die Überflutungen der Altstadt zu begrenzen. Die beiden Pumpstellen wurden kontinuierlich durch Einsatzkräfte der Feuerwehr Runkel + Schadeck besetzt und überwacht. Ein Personalaustausch erfolgte in regelmäßigen Abständen.

Durch die nun fallenden Pegel der Lahn, entschärft sich die Situation hoffentlich bald wieder.