F2 – Brennt Carport

Datum: 29. August 2017 
Alarmzeit: 13:43 Uhr 
Alarmierungsart: Gesamtalarm, Technische Einsatzleitung 
Dauer: 1 Stunde 17 Minuten 
Art: Brandeinsatz 
Einsatzort: Ennerich, Limburger Straße 
Einsatzleiter: Stbi A. Schuld 
Mannschaftsstärke: 16 
Fahrzeuge: DLK 18/12, ELW 1, KdoW, LF 10/6, LF 20 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Dehrn, Feuerwehr Ennerich, Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Zu einem brennenden Carport an einem Wohnhaus wurden wir zusammen mit den Wehren aus Ennerich und Dehrn alarmiert. Bis zum Eintreffen der ersten Wehren aus Ennerich und Dehrn übernahm ein Passant die ersten Löscharbeiten des Carports mit einem Gartenschlauch und informierte die Hausbewohner als auch die Feuerwehr. Die Wehren aus Ennerich und Dehrn brachten den Rest des Brandes anschließend schnell unter Kontrolle. Von unserer Seite war kein Eingreifen erforderlich. Nach Abschluss der Löscharbeiten lösten wir den Bereitstellungsraum auf und konnten die Rückfahrt antreten.

An dieser Stelle vielen Dank für das beherzte und couragierte Eingreifen des zufällig Vorbeikommenden Passanten.

Weitere Bilder gibt es hier: Facebookseite der Feuerwehr Dehrn